Wie die Redaktion von HOCHU.ua Cremes zugunsten natürlicher Öle ablehnte

Über uns   842A586FAF08BF2BBCE278DE35BCF3D natürliche Ölefür die Haut sagte und viel geschrieben. Editorial Hochu.ua beschloss, ein Experiment durchzuführen, wobei er 21 Tage lang keine Gesichtscremes verwendete und diese durch natürliche Öle ersetzte. Was passiert ist von diesem – lesen Sie in unserem Material.  

Как редакция ХОЧУ.ua отказалась от кремов в пользу натуральных масел

alslesen Was sind die Geheimnisse von Make-up sind in den letzten Jahren jeden Tag

viele Mädchen verwendet werden, begann die Verwendung von Industrie Cremes zugunsten der natürlichen Öle zu verzichten. Jemand tat und tut aus Gründen der Natürlichkeit, als All-natürliche Creme Industriekann nicht a priori. Jemand konnte und kann nicht “sein” Produkt finden. Und jemand liebt neue Richtungen in der Sorge gerade. Bewertungen über die Verwendung von Öl statt der üblichen für uns alle Cremes sind auch sehr zweideutig: jemand glücklich und jemand begann die Haut & nbsp haben Probleme mit ;.

Ausgabe HOChU.ua beschlossen, es auf mich, um zu versuchen, wie diese zu verwenden, Butter statt Sahne? Wir wählten das richtige Öl für die Haut jedes Mädchens und machten uns auf den Weg. Dies ist, was passiert ist.  

Jojobaöl für trockene Haut

масло жожобаIch bin normal, aber manchmal anfällig für trockene Haut. Ich habe noch nicht gelernt zu „injizieren“, um eine gewünschte Menge an Flüssigkeit, von denen leiden –   die Haut schält sich von Zeit zu Zeit. Daher Experiment mit Ölen gewartet oh so: sich vorstellen, wie Öl „zalakiruet“ mein freches

Epidermis der Haut, in der Tat, besser imprägniert, aber wenn ich das überschüssige Öl mit einer Serviette abtupfen, immer noch ein Mangel an Feuchtigkeit war .. Es ist interessant, dass, wenn Sie eine Feuchtigkeitscremeverwenden es gab kein solches Gefühl. Hier ist eine Frage für Kosmetikerinnen: Wo bin ich vom wahren Weg abgekommen?

Ich nehme zur Kenntnis, dass der Prozess Öl unangenehm und ziemlich pingelig anzuwenden. Zuerst müssen Sie die Haut einen leichten Grad der Hydratation einstellen. Zweitens ist die ölige Struktur selbst nicht sehr angenehm zu verwenden. Drittens nach der Anwendung kann eine Person nicht in Vergessenheit bringen, wie es mit Cremes auftritt: es notwendig ist, zu warten, bis das Öl absorbiert wird und, wie ich oben erwähnt, entfernen Sie den Überschuss mit einem Papiertuch. Ich fühle mich nicht wie eine Magd der Ehre, am Schminktisch in Krinoline flattern, so war ich etwas müde.

Ergebnisse. sieheoptisch (oder fühlen), dass die Poren leicht verstopft, was durch das normale Verfahren der Reinigung verursacht werden kann. Unser Beauty-Editor durch die Tatsache erklärt, dass der Prozess der Reinigungmit öliger Textur einen viel ernsteren Ansatz erfordert die Haut zu reinigen. Wiederhole meinen Fehler nicht.

Plus-. Sehr wirtschaftliche Lösung. Banken für 30-50 UAH werden für ungefähr drei Monate dauern.
Minus.Nicht jede Grundlage für die Haut nach dem Öl aufgebracht werden, so dass der Ton flach war, nicht glänzend. Außerdem kann die “tonalka” einfach “falten”.

Ausgang.natürlich „ja“. Ich glaube fest daran der Wunsch nach Natürlichkeit immer gerechtfertigt. Aber sollte auf jeden Fall in Betracht ziehen, alle Nuancen und überprüfen Sie mit einem Spezialisten, wenn „etwas schief gelaufen ist“. Das ist, was ich zu tun beabsichtigen. Darüber hinaus ist es bekannt, dass die Wirkung von Naturprodukten nach sechs Monaten gezeigt. Ich bin ein Langstreckenrennen auf dem Start und nach einem kurzen Boxenstopp wird den Marathon fortsetzen.

OIL Walnüsse FÜR EMPFINDLICHE HAUT

масло греческого орехаExperiment mit Ölen, erhielt ich mit Angst und dachte, dass dies für mich die größte Herausforderung in der Welt sein. Zum einen kann ich nicht das Gefühl von Öl auf dem Körper stehen. Zweitens kann ich Make-upnur auf die Feuchtigkeitscreme gelten, die als Ergebnis einer langen Suche und wandernde gefunden wurde.
Und mit einem Gefühl des Mangels an Stolz Ich erkläre feierlich –   Erfahrung, die ich spektakulär gescheitert. Aber alles in Ordnung. Für seine empfindliche und leicht gereizte Haut wählte ichWalnussöl Nussbaum. Der Fairness halber sei darauf hingewiesen, dass es junge gehackten Nüssen riecht und klebt nicht, als ob es das Fettöl in der Welt ist.

Aber es unter meinem Make-up zu setzen, ein bisschen seltsam war in Anbetracht der Tatsache, dass ichBB Cremeund Matten verwenden Pulver. Es schien mir, dass das Öl nicht die Stabilität von Make-up garantiert, und das ist ein großes Minus. Aber, um ehrlich zu sein, ich subjektiv beurteilt, weil ich gerade zurück zu Ihrem üblichen Creme bekommen wollte. So kann ich nicht einmal zwei Tage im Öl steht, und alles nur, weil sie das Gefühl von Komfort zu 100% pflanzlicher Heilmittel nicht austauschen konnten. Und es, nebenbei bemerkt, ich habe die Hände erfolgreich angewandt worden, vor allem in der kalten Jahreszeit, wenn es auf dem Haut-Peeling unangenehm ist.

Calendula-Öl für die Problemhaut

масло календулыIch hatte Probleme mit Entzündungen, verstopften Poren und zugleich –   trockene Haut, so habe ich beschlossen,Calendula-Öl, auf und zu beseitigenProblem zu versuchen, Akne, und nährt die Haut. Etwa zur gleichen Zeit begann ich eine feuchtigkeitsspendende Hautpflege gegen Unvollkommenheiten Vichy Normaderm, zu verwenden, so dass das Öl aus Calendula Masken begann zu machen. Zweimal in der Woche, ich warme Maske verwenden: mit heißem Wasser angefeuchtet und ausgewrungen Calendula-Öl zugefügt, legte die Maske dann auf dem Gesicht (vor einer Tiefenreinigung Peeling-Maske oder verwenden Sie ein Peeling tun), die Top –   ein Handtuch, und für etwa 20 Minuten gehalten.

Ergebnis, das ich wirklich mochte. Also, ein Monat vergangen Entzündung, die Haut sichtbar geklärt, mehr glatt und samtig wurde, und wenn ein guten Schlaf – es selbst zu leuchten schien, obwohl es im Gegensatz zu der Tatsache, nur bemerkbar haben kann, dass es war „up“. Ich bin zufrieden mit dem Ergebnis: verlassen und Calendula-Öl und Vichy Normaderm in seinem ständigen Programm der Pflege. Gefällt mir. Im Allgemeinen ist die Idee, Naturprodukte und Industrie Kosmetika zu kombinieren –   groß in seinem Wesen. So können Sie das Beste aus Wissenschaft nehmen und der Natur.

OIL Aprikosenkerne für die Haut mit ersten Anzeichen des Alterns

абрикосовое маслоI –   normal, anfällig für fettige Haut, die leicht verstopft ist, und reagiert sofort Ausschlag, dass sie nicht mag. Für mich selbst habe ichÖl Aprikose, denn jetzt ist es kalt, und das klassische Öl für fettige Haut Haselnuss mich schwach. Zugegeben, dies ist nicht meine erste Erfahrung mit Ölen, und einmal habe ich sie mehrere Monate lang benutzt. Dann stand er einfach nur müde, und ich versuchte, nur aus Interesse, nicht um zu versuchen, alle natürlich zu gehen.

So eine Aprikose. Ehrlich gesagt, zweimal am Tag habe ich es nicht lange gebraucht – nur 4 Tage. Dann bemerkte ich, dass die Haut den ganzen Tag über in der T-Zone ölig als gewöhnlich, und ich schnell wieder zu ihrem üblichen Morgenpflege ging. Aber nachts habe ich das Öl verlassen. Ich kann nur sagen, dass meine Haut weich im Griff war, verlassen Hinweise für BildungGesichtsfalten auf der Stirn und um die Augen (obwohl sie sehr klein waren). Wenn ich mich morgens im Spiegel betrachte, sehe ich eine ausgeruhte Haut, obwohl ich weniger schlafe, als ich sollte. Im Allgemeinen habe ich die besten Eindrücke vom Experiment. Und ich empfehle Öl als Nachtpflege für die Haut, die ich einweichen möchte. Sicher ist es am besten, dies mit Kursen zu tun.

Macadamia-Öl für sehr trockene Haut

масло макадамииExperimente im Allgemeinen bin ich glücklich. Da ich das Glück hatte, den Besitzertrockene Hautzu sein, leben dann ohne Nährstoff- und Feuchtigkeitscreme schien unmöglich. Aber die Fälle Öl gut und schnell absorbiert, es sehr angenehm ist, damit sie sowohl den Morgen genießen, bevor Schminken, und in der Nacht vor dem Zubettgehen. Ich nehme zur Kenntnis, dass dieMacadamia-Ölgetestet. Es ist angenehm, in der Textur, hinterlässt kein öliges Gefühl und meistert mit seinen Aufgaben.

Diejenigen Bereiche der Haut, die während der kalten verwendet begannen zu röten und abzulösen begannen, mehr gepflegt aussehen. Ich kann nicht sagen, dass vollständig Cremes aufgeben, aber schön zu wissen, dass sie eine Alternative haben, einen guten Ersatz. In Zukunft werde ich definitiv das Experiment fortsetzen und versuchen, Ihr Produkt zu finden, das mir 100% passt.

Insgesamt würde ich empfehlen das Öl statt Sahne, um zu versuchen, es hilft zu verstehen, was Ihre Haut braucht.

Traubenkernöl für junge Haut

масло виноградной косточкиStatt der üblichen Gesichtscreme verwendet ich Traubenkernöl. Die erste Bekanntschaft mit ihm war erfolglos. Die Haut war mit roten Flecken bedeckt, und ein unangenehmer Juckreiz trat auf. Ich musste sofort das Öl waschen. Nachdem ich ein paar Tage gewartet hatte, beschloss ich, weiterzumachen sein Experiment. ein paar Tropfen Öl zugefügten eine leicht feuchte Haut. Wie alles. Am nächsten Tag, versuchen Sie es erneut, aber leider die Haut reagierten negativ auf das Öl, das Jucken und der Ausschlag dauert nicht lange. Fazit :. Experimente mit Ölen und andere offensichtlich für mich nicht so viel wie die Haut empfindlich genug

Ehrlich gesagt, glaube ich, zu versuchen, Körperöl, Arme zu verwenden, die Beine und Haare. Sie sagen, dass Öl ist ausgezeichnetHaar wieder herzustellen, eine chemische Reinigung. Aber bisher kann ich nicht die Zeit finden, um weiterhin mit Ölen zu experimentieren. Doch natürlich –   ist gut, wie es oder nicht & nbsp ;.

Ehrlich gesagt, ist es absolut widersprüchlich Bewertungen über die Verwendung von Öl –   dass in Ordnung ist, denn jede Haut auf unterschiedliche Weise auf eine besondere Sorgfalt reagiert, und dass ein Wunder wirkt, für eine anderes es Gift sein kann. Natürlich mit gemischten Kritiken, haben unsere Redakteure beschlossen, einen Fachmann zu sehen. Und das ist, was wir gesagtKosmetikerin Alain Sydorchuk.

Natürlich sind die natürlichen Öle nützlich, aber die Wahl des Öls, Folgendes beachten: die nützlichen Eigenschaften von Öl hängen von ihrer Lipidzusammensetzung. Zum Beispiel Öle essentiellen Fettsäuren tragen zur Ernährung der Haut anfällig für Trockenheit, bezieht sich auf solche Öle Nachtkerzenöl gimlet Öl und schwarze Johannisbeere Saatgut.

Öle reich an Sterolen, haben entzündungshemmende Eigenschaften. Dazu gehören Sojaöl, Hagebutten. Öle, die reich an gesättigten und mono gesättigten Fettsäuren tragen zur Hydratation der Epidermis. Diese Sheabutter, Kokos, Kakao.

Vermeiden Sie zu klebrig, viskos, leicht Fette verfestigen, da sie nicht in der Lage sind, durch das Stratum corneum zu durchdringen, selbst können die Öffnungen der Talg- und Schweißdrüsen verstopfen und ihre normale Funktion stören; es kann zu einer Reihe von Erkrankungen der Haut und Akne führen.

am besten aus pflanzlichen Ölen sind Öle, die durch Kaltpressung und Extraktion gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.