Mimosensalat: Top 3 Kochrezepte

28Feb - by admin - 0 - In Food

Jede Mistress bereitet den Salat “Mimosa” auf verschiedene Arten zu. Natürlich, jeder von ihnen schneidet irgendwie in den Hauptzutaten, aber die Fantasie der Frauen ist unbändig und jetzt trifft der Salat “Mimosa” sogar mit Reis und Krabbenstöcken zusammen.

Салат Мимоза: топ 3 рецепта приготовления

Salat “Mimosa” klassische

Zutaten:

Fischkonserven (saury, Lachs oder Thunfisch) – 1 Bank,
frische Eier   – 6 pc,
Mayonnaise – 200-250 g,
Käse & nbsp .; – 150 g,
Butter – 100 g,
frische Petersilie und Dill, nach Geschmack – 4-5 Zweige,
Zwiebel, weiß oder konventionelle Bogen-Rübe – 3 mittelgroße Zwiebeln,
für die Dekoration Grün, Zitronenscheiben, Scheiben gelb Tomaten.

Eier auf mittlere Hitze, Kochen, Kochen dann für weitere 10 min. Dann übertragen Sie sie in kaltes Wasser. Wenn es abgekühlt ist, säubern und teilen Sie die Eigelbe von den Proteinen. Eigelb-Maische, und die Proteine ​​sind sehr fein gehackt. Zwiebel schälen und fein hacken. Reiben Sie Käse auf einer kleinen Reibe. Die Grüns mit einem Messer fein schneiden. Nimm den Fisch aus der Dose und entferne die großen Knochen. Wenn der Fisch in Öl war, dann ist es besser, ihn zuerst mit einem Papiertuch abtropfen zu lassen. Dann den Fisch in einen separaten Teller geben und kneten. Alle vorbereiteten Zutaten für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Eiklar sind gleichmäßig verteilt in einem breiten, aber nicht sehr tiefen Tellern. Schicht geriebener Käse auf Eiweiß verteilt. Mashed Fisch legen Sie die dritte Schicht. Diese Schicht ist mit Mayonnaise geschmiert.

tun nächste Schicht gehackte Zwiebel. Eine weitere Schicht halbpürierter Dotter. Diese Schicht wird auch mit Mayonnaise geschmiert und dann mit gehackten Kräutern bestreut. Als nächstes nehmen wir die gefrorene Butter und reiben sie auf der Reibe über die Greens.

letzte Schicht wir die übrigen Eier machen, indem sie mit einem Löffel durch ein Sieb und bereit Salat „Mimosa“ setzt über Nacht im Kühlschrank abwischen.

der Regel vor dem Futter   Mimosasalat   auf dem Tisch ist es mit Greens, Zitronenscheiben, Scheiben von gelben Tomaten dekoriert.

Mimose Salat mit Käse

Zutaten :.

Bank of Fischkonserven – 1 Stück,
Eier – 2 Stück,
2 Zwiebeln,
Hartkäse – 100 g,
2 Äpfel. ,
Mayonnaise.

Erste marinieren Zwiebeln. Zwiebeln werden in kleine Ringe geschnitten, nach denen wir sie einige Stunden in Essig stehen lassen. Dieser Prozess wird unseren Bogen weicher machen. Nachdem die Zwiebel fertig ist, fangen wir an, einen Salat zu machen.

Sie zuerst hart gekochte Eier kochen. Nachdem die Eier geschweißt und abgekühlt sind, müssen sie gereinigt und die Proteine ​​vom Eigelb getrennt werden. Eichhörnchen und Eigelb raspeln. Die Eigelb gehen, und die Proteine, die auf einer großen Reibe gerieben werden, werden in die erste Schicht gehen.

Von Konserven der Knochen zu entfernen. Dann mit einer Gabel gut durchkneten und den Fisch zu einer homogenen Masse bringen.

In einer Salatschüssel, wo es Eichhörnchen, schlug Ausbreitung Fisch. An der Spitze des Fisches legen wir eine einheitlich eingelegte Zwiebel. Wir verteilen eine Schicht Mayonnaise auf die Zwiebel. Die nächste Schicht ist geriebener Käse auf einer großen Reibe.

reinigen dann die Äpfel aus der Schale und Kerne entfernen. Vorbereitete Äpfel gerieben auf einer großen Reibe und Uniform Schicht auf der Oberseite des Käses. Dann eine Schicht geriebener Dotter. Und die oberste Schicht Salat ist Mayonnaise. Damit der Salat “Mimosa” gut durchtränkt wird,. Sie müssen es für ein paar Stunden vor dem Servieren verlassen.

Salat “à” mit crabsticks

Zutaten :.

crabsticks – 200 g,
Hühnerei – 4-6 Stücke,
Butter – 100-200 g,
Zwiebel Zwiebeln – 1 Stk.,
Käse – 100-200 g,
Mayonnaise – 150-200 g,
Apfel – 1-2 Stücke.

Zwiebel waschen und zu reinigen. Dann schneiden Sie es und lassen Sie es eine halbe Stunde in kaltem Wasser einweichen. Kochen Sie hart gekochte Eier, kühl und sauber. Äpfel waschen und putzen. Reiben Sie den Käse auf der Reibe. Auch separat reiben, Äpfel, Krabbenstäbchen, Eiweiß und Eigelb.

Ei-Proteine ​​bilden die erste Schicht Mimose Salat. Die zweite Schicht ist Käse. Die dritte Schicht – gerieben auf einer großen Reibe gefrorene Butter. Als nächstes legen Sie eine Schicht Zwiebeln. Dann gibt es eine Schicht Mayonnaise 1 ~ 3 Dosen. Wir legen Krabbenstäbchen an die Spitze. Dann kommt eine Schicht Äpfel. Jetzt wieder eine Schicht Mayonnaise. Nach oben kommt eine Schicht Hühnerdotter. Sie können nach Belieben dekorieren.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.